Über uns

Größe und Ausmaß

ca. 100.000 m² Gesamtfläche

12.100 m² verbaute Fläche

1.700 m² Wasserfläche

200 Parkplätze

Besucher

ca. 350.000 Besucher pro Jahr

Das Happyland stellt seit den 1970er-Jahren den Sport- und Freizeitmittelpunkt in Klosterneuburg dar. Die Babenbergerstadt errichtete damit eine der modernsten Anlagen in ganz Österreich, die bis heute ständig erweitert wurde und noch wird.

Privatpersonen, Vereine, Institutionen und Firmen finden im Happyland den Raum für ihre Freizeitaktivitäten, sportliche Highlights oder den idealen Platz für kleine und große Events. Geschäftsführer des Betreibers, der Sportstätten Klosterneuburg GmbH, ist aktuell Mag. Wolfgang Ziegler. Die Eigentümer sind die Stadtgemeinde Klosterneuburg (94,93%) und das Stift Klosterneuburg (5,07%).

Sportangebot

Außensportanlagen (Tennis, Leichtathletik, Fußball: Rasen, Kunstrasenplatz 60x90m, Kleinfussballfeld: 50x32m)
Eislaufplatz
Erlebnisbad (Wellenbad, Sportbecken, Freibad)
Kletterhalle
Sauna & Solarium
Sporthalle (Basketball, Fußball, Gymnastik, etc.)
Tennishalle
Fitnessräume

Gastronomie

Restaurant
Sportbuffet (bei Veranstaltungen)
Saunabuffet

Ihre Ansprechpartner

Mag. Wolfgang Ziegler

Geschäftsführer

02243 21700-0

office@happyland.cc

Andrea Schaffer

02243 21700-15

a.schaffer@happyland.cc

Viktoria Kemminger

02243 21700-21

v.kemminger@happyland.cc

Julian Forthuber